Seminarangebot

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Alle Seminarangebote ansehen

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Alle Termine ansehen

Regula Meyer

Vollständiger Name:
Regula Meyer



Geboren im Jahr:
1960

Lebt in:
Schweiz


Regula Meyer ist 1960 in der Schweiz geboren und ist in einem kleinen Bauerndorf in Schaffhausen aufgewachsen und ist später ins St. Galleroberland gezogen. Sie hat eine vierjährige Ausbildung als Drogistin erfolgreich absolviert, hat geheiratet und ist 1981 zum ersten Mal Mutter geworden. André Meyer bekam 1983 einen Bruder, Roman und 1987 kam Fabian dazu.
Die Kinder wuchsen mit diversen Tieren in ländlicher Umgebung auf. Mit der Familie und dem naturnahen Leben, erarbeitete sich Regula Meyer eine eigene Sprache für ihre angeborene Spiritualität. Stunden-lange Gespräche mit ihrem damaligen Mann, Herbert Meyer und Freunden haben ihr das Vertrauen gegeben, ihre Fähigkeiten auszubauen und zunutzen. Vor allem über die natürliche Spiritualität ihrer Söhne hat sie sich an ihr eigenes geistiges Potential erinnert.
Zusammen mit ihnen, den Tieren - die auch heute noch ein wichtiger Teil im Alltagsleben der Lebenslehrerin und Autorin sind - und der Natur, hat sie eine überzeugende und wirksame Sprache gefunden, die Zusammenhänge im Leben zu erklären. Der Weg zur spirituellen Lebensberaterin, Meditationsgruppenleiter-in und Kursreferentin hat sich durch die Nachfrage der Menschen ergeben, die Regula Meyer privat gekannt und ihre Weisheit geschätzt haben.
Über viele Jahre Gruppenarbeit und Beratungen in Einzelgesprächen haben sich neben einer großen Erfahrung, viele Tierdeutungen, welche Regula Meyer alle aus innerem Wissen heraus macht, angesammelt. So ist anfänglich ganz nebenbei der Wunsch entstanden, das Tierbuch zu schreiben.
1997 hat sich Regula Meyer aus der Ehe gelöst. Ihren neuen Lebenspartner hat sie 1998 kennen gelernt. Herbert Schönhart hat viel zur endgültigen Entstehung des Buches beigetragen. Er hat das bereits Geschriebene korrigiert, hat geholfen eine gute Zusammenstellung der häufigsten Tiere zu finden und er hat vor allem die Brücken geschaffen zu wichtigen Leuten - die wichtigste war schlussendlich die zum Arun Verlag - damit das Buch entstehen konnte.
Regula Meyer arbeitet heute noch als Beraterin und Referentin und der Kreis der Menschen, denen sie im Leben und der spirituellen Entwicklung beigestanden ist und es immer noch tut, ist groß geworden.

Folgende Publikationen des Autors erhalten Sie in unserem Shop

tierisch gut - Regula Meyer

tierisch gut - Regula Meyer

Tiere als Spiegel der Seele.
Die Symbolsprache der Tiere.
512 Seiten, durchgängig vierfarbig, ca. 300 Abbildungen,
15,1 x 22,8 cm, Hardcover

13. Auflage ab 30.11.21 wieder lieferbar!

 


Zur Detailansicht des Artikels